Formalitäten

Vereinfachter Spendennachweis ohne Spendenquittung Spenden bis zu 200 Euro können ohne Spendenquittung mit dem Kontoauszug der Überweisung beim Finanzamt eingereicht werden.
Für den vereinfachten Spendennachweis bis zu 200 Euro (§ 50 Abs. 2 Nr. 2 Buchst. b EStDV) an eine an eine gemeinnützige Körperschaft ist auch bei Nachweis durch PC-Ausdruck zusätzlich ein vom Zahlungsempfänger hergestellter Beleg mit den erforderlichen Angaben zur Steuerbefreiung vorzulegen.
Diesen Vordruck für den vereinfachten Spendennachweis einer Spende an unseren Verein erhalten Sie am unteren Endes des Textes.
Bitte drucken Sie ihn aus und fügen sie den Ausdruck zusammen mit dem Kontoauszug über die Spende zu Ihren Steuerunterlagen.
Spenden über 200 Euro müssen über eine vom Spendenempfänger auszustellende Spendenbescheinigung / Zuwendungsbestätigung nachgewiesen werden.
Wenn Sie eine solche Spendenbescheinigung benötigen, senden Sie bitte eine Mail an info@jung-und-parkinson.de.

 

  1. Betreff: Anforderung Spendenbescheinigung
  2. Inhalt: Datum der Überweisung Betrag der Überweisung
  3. Ihren Namen
  4. Ihre Adresse
  5. Ihre E-Mail-Adresse

 

Vereinfachter_Spendennachweis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.0 KB