SaarVital 2016 Dillingen/ Saar

Jung und Parkinson e.V. hat nun seine erste Gesundheitsmesse im Saarland begleitet. 

Diese fand vom 23.4./ 24.4.2016 im Lockschuppen in Dillingen/ Saar statt. An den zwei Tagen informierten wir viele Besucher über die Erkrankung Parkinson. 

Unser ganz besonderer Dank gilt Herr Dr. Vaterrodt, dem Chefarzt der neurologischen Abteilung der SHG Kliniken Saarbrücken.

Er beantwortete am ersten Messetag die vielen Fragen der Besucher.

Beim Aufbau

Fertig


Seitlich

Los geht's


Malte:

Hallo,

mein Name ist Malte JuPson. Ich bin eine Living Puppet und bin bei JuP, um für etwas Spass bei dem ernsten Thema Parkinson auf Veranstaltungen zu sorgen. Die Besucher der Messe fanden mich toll, ich habe für viele freudige und lachende Gesichter gesorgt. Kinder wie Erwachsene haben sich angeregt mit mir unterhalten. Ich bin auf jeden Fall beim nächsten Mal bei einem Event von JuP dabei.


 

 

Unser Stand befand sich mitten in der Standreihe der Gesundheitsregion Saar. Neben einem Beamer der permanent das JuP Logo drehend an die Wand warf, stand ein Laptop zur Verfügung, an dem Interessierten die Medien erklärt wurden.

Links auf dem kleinen Monitor liefen die JuPsons in Gebärdensprache. Der rechte kleine Monitor ebenfalls auf der Theke stehend, warb für unsere im September stattfindende Charity Dinner & Dance. Ganz links im Bild unser Flyerständer. Daneben eine Büste mit dem neuen JuP T-Shirt. Gesamt zu sehen ein sehr einheitliches Erscheinungsbild von Jung und Parkinson e.V.