Online Kurse! Warum?

Im Zeitalter des Internet müssen wir uns Gedanken darüber machen, Angebote zu schaffen, die unserer Zielgruppe gerecht werden. 

Viele Menschen die an Parkinson Erkrankt sind, besuchen Kurse jeglicher Art vor Ort. 

Aber was ist dem denjenigen, die diese Kurse aus vielfältigen Gründen nicht besuchen können? 

Sei es aus Scham, aus Unsicherheit, oder aus purer Angst mit den Symptomen eines an Parkinson Erkrankten Menschen unangenehm aufzufallen. 

Daher haben wir uns von Jung und Parkinson Gedanken dazu gemacht, wie wir diese Menschen an solchen Kursen teilhaben lassen können, ohne dass diese das Haus verlassen müssen. 

Mit einem hochmodernen Videokonferenz System kommen wir mit Top Lehrern zu dir auf den heimatlichen Bildschirm.

Wir bieten dir ein abwechslungsreiches Programm an Fortbildungen.

Alles was du benötigst ist eine Webcam, und die auch nur, wenn du gesehen werden möchtest. Ansonsten läßt du deine Webcam einfach aus. Das ganze ist denkbar einfach. Du bebekommst vor der jeweilligen Kursstunde eine E-Mail von uns, klickst auf einen Link und nimmst an der Sitzung teil. Bei Installationsproblemen stehen wir mit unserem Fernwartungssystem zur Verfügung.

Unser erster Kurs in QiGong war ein voller Erfolg.

Alle Teilnehmer waren äusserst zufrieden.

Der Kurs wurde als Erster dieser Art von der IKK finanziell gefördert.

In den folgenden Boxen kannst du unserer Angebot ersehen, es wird sich im Laufe der Zeit erweitern. 

Bei Fragen und Anregungen stehen wir immer gerne zur Verfügung. 

info@jungundparkinson.de